Arbeitsplatz aus der Vogelperspektive mit Text: Nomadenleben

Nomadenleben

Lebe ein "unbridled" Leben

Ich genieße das Nomadenleben jetzt seit über einem Jahr. Den Schritt von einem normalen Angestelltenjob weg und zu einem freien Leben war auf jeden Fall der richtige Weg für mich. „Unbridled“ bedeutet zügellos, frei und ungebunden. Das ist der Kern meines Lebens, weshalb der Blog danach benannt wurde.

Was ich in einem „unbridled“ Leben sehe, ist selbst zu wählen wie man lebt. Ich bewege mich recht langsam von einem Ort zum nächsten. Manchmal bleibe ich 3 Monate in einer Stadt und manchmal nur ein paar Tage. Das ist die Freiheit, die ich an dem Nomadenleben so sehr liebe. Manche nennen mich digitale Nomadin und das ist richtig so. Ich stehe noch immer zu dem Begriff, auch wenn manche es schlecht machen. Ich arbeite online (digital) und reise um die Welt, wie es mir gefällt.

Es war jedoch nicht alles leicht von Anfang an. Ein Unternehmen aufzustellen, während man nach Wlan und Wohnung sucht, hat auch seine Nachteile. Es ist also nicht als so goldig wie manche es vielleicht darstellen.

Diese Kollektion enthält alles über das Nomadenleben von Gedanken bis Tips für Neulinge oder Leute, die auch ortsunabhängig arbeiten wollen. 

  • Folge mir auf Instagram @travelunbridled